Site

Links

Designer

About Me

Neuer Tag, neues Spiel

Wie schnell die Bekenntnisse von gestern doch wieder zunichte gemacht werden!!!

Ich muss zwar auch zugeben, das ich ihm viele Dinge ankreide, von denen ich von Anfang an wusste, das sie so sind und er sie nicht ändern wird, auch nicht für mich, aber mit welcher - für mich - ignoranz er mir gegenüber gerade solche Dinge immer wieder zur Sprache bringt, macht mich doch immer wieder traurig. Weiß er doch inzwischen sehr genau, wie ich zu bestimmten Dingen stehe. Nicht nur, das es immer wieder zum Thema gemacht wird, nein, es scheint für ihn, trotz seiner Beteuerungen es ist nicht so, immer wieder sogar zum Thema Nummer eins zu werden, das er darüber sogar mich in den Schatten stellt.

Was sagt das denn über unsere Beziehung? Selbst wenn er merkt, das ich traurig bin, bin ich mir doch fast sicher, das er immer noch nicht merkt, ober es zumindest gut verstecken kann, das es wegen dieser einen Sache ist. Mache ich ihm mit meiner "Toleranz" nicht genug Zugeständnisse und sollte als Gegenleistung auch mal etwas von ihm erwarten können. Zum Beispiel das ich nicht immer wieder zur Nummer zwei gemacht werde? Oder denke ich nur das ich das werde? Oder mache ich mich mit meinem - oft auch gespieltem - Verständnis und dadurch das ich nie meine Konsequenz daraus ziehe vielleicht schon längst lächerlich???  Oder erwarte ich immer nur von ihm und gebe selbst nichts zurück. Vielleicht sollte ich einfach endlich so selbstbewusst sein, mich durch sowas nicht aus der Bahn werfen zu lassen. Nach meinen Regeln spielen - und wenn er nicht mehr mitspielen will, sollte das nicht mehr mein Problem sein? Warum ist der der mehr liebt immer der, der auch mehr leidet?

Es ist ja doch weiter ein ständiges auf und ab und heute Abend sitze ich wahrscheinlich schon wieder hier, hab die Tränen von jetzt vergessen und schwärme, was er doch alles für mich tut und das er ja doch, so gut er eben kann, zeigt, was ich ihm bedeute?

9.9.09 13:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de